Tagged: Keramikmuseum Westerwald

Ausschreibung des Westerwaldpreises 2019

2019 findet der nächste Westerwaldpreis statt. Der Preis wurde 1973 erstmalig ausgeschrieben, um herausragende keramische Arbeiten im Rahmen eines Wettbewerbs und einer Ausstellung zu präsentieren. Zudem gilt es, den Dialog von Keramik und Kunst...

Norbert Prangenberg im Keramikmuseum Westerwald

Das Keramikmuseum Westerwald präsentiert in einer Sonderausstellung ab dem 27. Oktober 2018 Arbeiten des Keramikkünstlers Norbert Prangenberg. Seit Kurzem wird Ton in der zeitgenössischen freien Kunst als Material wieder aufgewertet, und zahlreiche Künstler wenden...

Ausstellung „Tischkultur“ im Keramikmuseum

Anlässlich des Keramikevents „Höhr-Grenzhausen brennt Keramik 2018“ am Ostermontag, 02. April 2018 möchte das Keramikmuseum Westerwald im Rahmen einer Ausstellung mit dem Schwerpunkt „Tischkultur“ Gebrauchskeramik aus Höhr-Grenzhausen präsentieren. Interessierte KeramikerInnen können sich bewerben, um...

Ausstellung MATERIAL UND FORM im Keramikmuseum

Das Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen zeigt ab dem 12. November 2017 die Sonderausstellung „Material + Form 2017“. Die Gesellschaft zur Förderung und Unterstützung zeitgenössischer Kunst MATERIAL UND FORM e.V. und die Gruppe OBJEKTE 71...

Preisträger FEUERSPUREN

Die Preise zum Wettbewerb „FEUERSPUREN – von rauchgeschwärzt bis salzig blau“ anlässlich des Museumsfestes und des Keramikmarktes in Höhr-Grenzhausen wurden vergeben. Die Preisträger wurden im Keramikmuseum Westerwald ausgezeichnet: Markus Böhm (*1964) DE Preis gestiftet:...

form.frei: Keramik Europas

Ab dem 08. November 2015 findet im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte auf Schloss Gottorf eine Keramikausstellung statt. Als Folgeausstellung zum Westerwaldpreis, der 2014 in Höhr-Grenzhausen zum 13. Mal vergeben wurde, präsentiert das Landesmuseum...