Junge Glaskunst aus der Tschechischen Republik

Das Internationale Glasmuseum präsentiert ab dem 22. März 2024 in einer Sonderausstellung Arbeiten von Studierenden und Absolventen der Tomáš-Baťa-Universität in Zlín.

Blick in die Sonderausstellung, ©Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Dieter Ertel

„Das Glass Design Studio der Fakultät Multimedia Kommunikation an der Tomáš-Baťa-Universität in Zlín wurde vor 15 Jahren gegründet und hat sich unter seinem Leiter Petr Stanický einen weit über die Tschechische Republik hinaus reichenden, herausragenden Ruf erarbeitet.

Blick in die Sonderausstellung, ©Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Dieter Ertel

In Abkehr von den traditionellen tschechischen Glasherstellungstechniken verfolgt das Glass Design Studio einen postkonzeptuellen Ansatz. Inhaltlich und technisch ist das Studio breit aufgestellt und die Studierenden und Absolventen verfolgen häufig interdisziplinäre Konzepte, die Zeit, Raum und Natur vereinen und dabei Glas häufig mit anderen Materialien kombinieren.

Lucie Kramářová, Celebration of the Pure Lily, ©Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Dieter Ertel

Darüber hinaus befassen sich die Werke mit sozialen und kulturellen Besonderheiten und bieten inhaltsreiche Beiträge zum Weltgeschehen. Die künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten sind ebenso vielfältig wie der Verarbeitungsreichtum von Glas mit seinen besonderen ästhetischen Qualitäten.

Über zwanzig Werke der 14 ausstellenden Künstlerinnen und Künstler zeugen von einer intensiven Auseinandersetzung mit unserem Lebensraum und überraschen mit einer auffallend personalisierten Handschrift.“
(Textquelle: Kunstsammlungen der Veste Coburg)

Petr Stanický, Drei Steine/ Three stones, 2023, ©Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Dieter Ertel

Durch und Durch
Das „Glass Design Studio“ der Tomáš-Baťa-Universität in Zlín

Am 19. Mai 2024 werden die Arbeiten von 14.30 bis 15.30 Uhr in einer Themenführung präsentiert.
Junge Glaskunst aus der Tschechischen Republik

Ausstellungsdauer:
22. März bis 03. November 2024

Öffnungszeiten:
bis 22. März 2024:
Di bis Fr 13.00 – 16.00 Uhr
Sa/So 11.00 – 16.00 Uhr
ab 23. März 2024:
täglich 09.30-13.00 und 13.30-17.00 Uhr

Europäisches Museum für Modernes Glas
Rosenau 10
96472 Rödental (bei Coburg)
Tel 09561 879-0 oder
09563 1606 (während der Öffnungszeit)
Servicetelefon 09561 879-79
glasmuseum@kunstsammlungen-coburg.de
www.kunstsammlungen-coburg.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.