Ursula Commandeur Keramik und Kunst


Kleine Lönststraße 58 | 44575 Castrop-Rauxel
Telefon: (0049) 02305 4781
zur Website 

Öffnungszeiten

Mi – Fr 10.00 – 14.00 Uhr
So 14.00 – 18.00 Uhr
nach Vereinbarung

  • 1958
    geboren in Dortmund
  • 1990
    Abitur
  • 2000
    Abschluss als Produktdesignerin an der Fh Krefeld
  • seit 1992
    Arbeit in eigener Werkstatt
  • seit 2003
    Mitglied im ADK Münster
  • seit 2003
    Mitglied im BBK für Westfalen

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen

  • 2006
    Preisträgerin „100 % Fantasie“,
    Wettbewerb des Keramikmuseums Westerwald
  • 2006
    “Gold Coast Ceramic Award”, Australia
  • 2007
    “Cerco 2007”, Spanien
  • 2007
    Staatspreis NRW für Keramik
  • 2007
    Keramikbiennale Kapfenberg, Österreich
  • 2008
    Galerie “ceramic art”, Gelsenkirchen
  • 2008
    Einzelausstellung Flottmannhallen, Herne
  • 2009
    „World ceramic Exposition 2009“, Korea
  • 2009
    Teilnahme Ausstellung „Westerwaldpreis, Keramik Europas“, Höhr – Grenzhausen
  • 2009
    Ausstellung „Neue Heimat“in der Henrichshütte, Hattingen

Ursula Commandeur schafft modulare Skulpturen, indem sie eine Vielzahl von kleinen Einzelteilen aus weißem Bisquitporzellan mit Draht verbindet zu einem organischen Gesamtverbund.

Ihr skurriler Objekte und Gebilde sind auf die Farben schwarz und weiß reduziert.