Revierkunst – der KunstEvent in der Metropole Ruhr

Am Wochenende des 31. Juli bis 02. August 2020 findet auf der Zeche Ewald in Herten die Revierkunst zum 9. Mal statt.

Endlich wieder Kunst – tauchen Sie ein in die Phantasie- und Erlebniswelten der Künstler!
Einmal im Jahr – an 3 Tagen – präsentieren Künstler aus dem Ruhrgebiet und Gastkünstler auf der Revierkunst ihre neuen Werke – eigensinnigkraftvoll und mit viel Revierkunstpower in den Hallen der Industriekultur der Metropole Ruhr.

Im stimmungsvollen Ambiente der Schwarzkaue und Jugendkaue trifft Bergbauambiente auf zeitgenössische Kunst.
Künstler, Sammler, Galeristen und kunstinteressiertes Publikum können in direktem Dialog mit den Künstlern treten, neue Talente entdecken und Kunstwerke direkt vom Künstler erwerben.

Über 500 neue Werke von 55 Künstlern – lassen Sie sich inspirieren und verführen!
Der Eintritt ist frei.

9. Revierkunst – der KunstEvent in der Metropole Ruhr
31. Juli bis 02. August 2020

Zwei Kunstpreise werden auf der Revierkunst vergeben:
– Künstlerkunstpreis | Freitag 31. Juli 2020 ca. 18.00 Uhr
– Revierkunstpreis/ Publikumspreis
Fred Toplak, Bürgermeister der Stadt Herten überreicht den Revierkunstpreis am Sonntag, 02. August 2020 ca. 16.00 Uhr.

Der Eintritt ist nur mit Schutzmaske erlaubt!
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
Es gibt einen separaten Eingang und Ausgang!

Öffnungszeiten:
FR 31.07.2020 von 11.00-20.00 Uhr
SA 01.08.2020 von 11.00-20.00 Uhr
SO 02.08.2020 von 11.00-18.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Zeche Ewald
Schwarzkaue
(Eingang RVR – Besucherzentrum Hoheward)
Werner-Heisenberg-Straße 14
45699 Herten
www.revierkunst.com

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.