21. Töpfermarkt Iznang

Der Iznanger Töpfermarkt findet immer am 3. Wochenende im Juli statt. Dieses Jahr am 16. und 17. Juli 2022.

Der hochwertige Töpfermarkt mit Ausstellern aus ganz Europa (9 Länder) ist ein Schaufenster für zeitgenössische Keramik und Keramik Kunst.
Der Markt erfreut sich beim fachkundigen Publikum und bei Sammlern großer Beliebtheit.

Das Marktgeschehen wurde 2021 Coronabedingt aus dem Dorf hinaus auf das Gelände der Sportanlagen im Mooswald verlegt. Zwischen Moos und Iznang wunderschön und ruhig im Wald gelegen, ist es nur einen Steinwurf entfernt vom Bodensee.
Alle Aktivitäten rund um das Marktgeschehen, wie Ausstellung, Preisverleihung, Ansprachen, auch Bewirtung durch die Vereine etc. finden nicht mehr in Iznang Dorf, sondern auch im Mooswald statt.

2022 wird es zum ersten Mal einen Nachwuchspreis „Junge Talente“ geben.
Thema: „Mein bestes Stück“.
Die drei Iznanger Keramikpreise werden wie in den letzten Jahren von einer Jury ausgelobt und in einer Ausstellung vor Ort gezeigt.
Der Titel der Themenausstellung lautet: „Wertvolles Blau, Cobalt und Co“.

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen zum Keramikpreis:  Iznanger Keramikpreis 

Anmeldeschluss ist der 31.01.2022.

Der Markt findet unter Vorbehalt der Corona Bedingungen statt. Bitte informieren Sie sich ggf. auf der Website des Veranstalters.

 


You may also like...