Töpferkurse in Mönchengladbach

 

Die Keramikerin Claudia Schrammen-Herrmann bietet in Kooperation mit der Volkshochschule Mönchengladbach im Oktober 2017 in ihrem Atelier einen Töpferkurs an.

KERAMIKWORKSHOP mit Claudia Schrammen-Herrmann
Freies Arbeiten Skulpturen, Gefäße etc.

Ton ist einer der reizvollsten Werkstoffe, mit denen man gestalterisch arbeiten kann. Die Beschaffenheit des aus der Erde gewonnen Materials, der intuitive und unmittelbare Umgang mit ihm und die Verwandlung des Ausgangsmaterials beim Brand, haben Handwerker und Künstler seit Jahrtausenden inspiriert.
Inhalt des Kurses sind die Grundlagen der Aufbautechnik für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse. Teilnehmer mit Vorkenntnisse können nach ihren Vorstellungen arbeiten. Unter fachkundiger Anleitung entstehen so ihre eigenen individuellen Objekte.
Erproben und erweitern Sie Ihre kreativen Fähigkeiten und gestalten Sie im Austausch mit anderen und in einem künstlerisch ansprechenden Ambiente Ihre eigene/s Skulptur oder Gefäß.

Termin: Samstag, 21. Oktober 2017
Termin: Samstag, 28. Oktober 2017
Uhrzeit: 10.00-17.00 Uhr (1 Std. Pause)
Kosten: jeweils 45,00 € (zzgl. Material- und Brennkosten)

Anmeldung:
VHS Mönchengladbach KURS E 5003 S / E 5004 S 
VHS Mönchengladbach
Tel. 02161/ 256404

Veranstaltungsort:
Atelier „Kunst & Keramik“
Claudia Schrammen-Herrmann
Mülgaustraße 325
41238 Mönchengladbach
Tel 02166 970 2582
mobil 0152 09892 816
ceramiga@go4more.de
www.ceramiga.de

Weitere Infos:
https://de-de.facebook.com/pages/Kunst-Keramik/444306492329949

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.