Renate Klussmann

Portrait von Renate Klussmann in 82110  Germering





Kontakt

Planegger Straße 53
82110 Germering
Tel.: 089 8413863 Website

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung

Werkstatt-Philosophie

Bei den hier gezeigten Arbeiten aus den Jahren 2006 – 2007 geht Renate Klussmann neue Wege. Im Vordergrund steht jetzt das Spiel mit dem Material Ton, den sie in völlig andere Erscheinungsformen wie Leder oder Textil verfremdet. Ganz bewusst verlässt sie die so genannte „Materialgerechtigkeit“.
Es macht ihr Spaß, mit dem Ton zu experimentieren und neue Techniken auszuprobieren.
Sie rollt z. B. Ton zu dünnen Fäden und verstrickt ihn regelrecht wie Wolle oder flicht ihn als flache Bänder zu Körben. Dabei gelingt es der Künstlerin, das Material Ton leicht, geradezu luftig erscheinen zu lassen. Ihre meist sehr femininen Objekte – Schuhe, Kleider, Hemden und Bikinis – sind dünnwandig, teilweise auch perforiert. Durch die konsequente Materialverfremdung entstehen neue künstlerische Codes, die anregen möchten, die alten Sehgewohnheiten zu hinterfragen. So gelingt es Renate Klussmann, dem Werkstoff Ton eine neue, fast poetische Ästhetik zu geben.

Biographie/Qualifikation

Ausstellung

Volltextsuche

Detailsuche
Suchen Sie nach
im PLZ-Gebiet

Rubriken

Bundesländer-Suche

Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Niedersachsen Saarland Brandenburg Baden-Württemberg Sachsen Schleswig-Holstein Hessen Hamburg Sachsen-Anhalt Berlin Thüringen Mecklenburg-Vorpommern Bremen Bayern

Impressum | AGB
Haftungsausschluss

Links

Kerambedarf.de