Sabine Puschmann-Diegel

Portrait von Sabine Puschmann-Diegel in 50226 Frechen-Königsdorf




Kontakt

Gustav-Heinemann-Straße 79
50226 Frechen-Königsdorf
Tel.: 02234 965746
E-Mail Website

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung

Schwerpunkt der Arbeiten

Skulpturen Raumkörper
Volumige gradlinige Körper geritzt und durchstochen, mit bewegten Kanten. Manchmal bekommen sie einen figurativen Anklang.
Gesichter und Köpfe
Alle Plastiken und Stelen sind Unikate in Keramik oder Paperclay, einer Tonmischung, die ich mir selber herstelle.
Gedankenräume
Dünnwandige Objekte aus Paperclay nenne ich Gedankenkästen und Gedankenräume, die leicht verzogen dem Leben standhalten.

Biographie/Qualifikation

1972-1996 Studium Betriebswirtschaft in Aachen und Tätigkeit in Düsseldorf, Stuttgart, Nürtigen und Köln
1982-1993 Auslandsaufenthalte in Süd-Mittelamerika, Nepal, Thailand
1984 erste keramische Arbeiten
1998-2001 Gasthörerin an der FH Niederrhein Krefeld, Keramik-Design bei Prof. Crumbiegel
seit 1998 Atelier in Frechen und freie Ausstellungstätigkeit
seit 1998 intensive Arbeit im Bereich freie/experimentelle Malerei bei Prof. Crumbiegel, C.Mancini, V. Guache, Catharina de Rijke
seit 2000 Mitglied der GEDOK Bonn
Sabine Puschmann-Diegel lebt und arbeitet in Frechen

Volltextsuche

Detailsuche
Suchen Sie nach
im PLZ-Gebiet

Rubriken

Bundesländer-Suche

Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Niedersachsen Saarland Brandenburg Baden-Württemberg Sachsen Schleswig-Holstein Hessen Hamburg Sachsen-Anhalt Berlin Thüringen Mecklenburg-Vorpommern Bremen Bayern

Impressum | AGB
Haftungsausschluss

Links

Kerambedarf.de