Rembserhof-Keramik
Kachelöfen

Portrait von Rembserhof-Keramik in 56237 Ransbach-Baumbach




Kontakt

Forsthaus Rembserhof
56237 Ransbach-Baumbach
Tel.: 02623 2648
Fax: 02623 4712
E-Mail Website

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.30 Uhr
und 13.30 - 18.00 Uhr
Sa 9.00 - 14.00 Uhr

Werkstatt-Philosophie

Der Keramikmeister Achim Gelhard ist dem Verband Westerwald-Keramik, der Keramikerinnung, Innung der Kachelofen- bauer und der Arbeitsgemeinschaft der Kachelofenbauer angeschlossen.

Schwerpunkt der Arbeiten

Der Rembserhof ist weit über unsere Landesgrenzen bekannt für individuell gestaltete Kachelöfen und Kamine. Achim Gelhard berät Sie kompetent über die verschiedenen Möglichkeiten der Wohnraumbeheizung mit Scheitholz und Pellets. Alle am Kachelofen verarbeiteten Keramikteile werden in unserer Werkstatt von Hand für den Bauherrn angefertigt.

Biographie/Qualifikation

Die Keramikwerkstatt von Achim Gelhard wurde 1975 gegründet.
Im Jahre 1978 erstanden die Eheleute Gelhard das 1883 erbaute Forsthaus Rembserhof und ließen ihre Keramiken unter diesem Namen schützen.
Neun Jahre lang wurde das alte Forsthaus renoviert, bevor 1989 der Umzug der Keramikwerkstatt in den Rembserhof erfolgen konnte.

Technik und Material

Ob Grundofen, Kombiofenanlage oder Warmluftofen, von der Planung bis zur Fertigstellung erhalten Sie im Rembserhof alles aus einer Hand. Übrigens kann jede Ofenanlage ein großes sichtbares Fenster haben.

Preisorientierung

Führende Firmen wie Brunner, Spartherm, Schmid, Leda und Olsberg sind Partner.

und außerdem

Weiterhin entstehen in der Werkstatt von Achim Gelhard wunderschön gestaltete Badezimmer.

Volltextsuche

Detailsuche
Suchen Sie nach
im PLZ-Gebiet

Rubriken

Bundesländer-Suche

Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Niedersachsen Saarland Brandenburg Baden-Württemberg Sachsen Schleswig-Holstein Hessen Hamburg Sachsen-Anhalt Berlin Thüringen Mecklenburg-Vorpommern Bremen Bayern

Impressum | AGB
Haftungsausschluss

Links

Kerambedarf.de