Julia Winter
keramik&kulturGUT glindow

Portrait von Julia Winter in 14542 Werder / OT Glindow





Kontakt

Dr.-Külz-Straße 69
14542 Werder / OT Glindow
Mobil: 0176 25179-703
E-Mail Website

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung

Werkstatt-Philosophie

Gedrehte Porzellangefäße (zeitweise auch Steinzeug), illustriert mit unterschiedlichen Engobetechniken (Pinselmalerei, Mishima-Einlegetechnik, Stempel etc.) ergeben Klein- und Kleinstserien.

Eine Einheit schafft die klare, schlichte Formensprache, welche den Entstehungsprozess, in Form von leichten Drehrillen, sichtbar lässt.

Gebrannt wird bei 1280°C, oxidierend.  

Biographie/Qualifikation

Vita

*1982 in Giengen an der Brenz

Ausstellungsbeteiligung
2011   
„Terralha 2011“, European Festival of Ceramic Art, St Quentin la Poterie, Frankreich
„Talente - Keramische Welten“, BUGA Koblenz 
„Talente 2011“, Handwerksmesse München

2010           
„Exponate“, Messe „Haus und Wohnen“, Köln
„Exponate“, Handwerkskammer zu Köln
„Exponate“, Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen
„Tasse – Becher – Single-Set…“, Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen

Volltextsuche

Detailsuche
Suchen Sie nach
im PLZ-Gebiet

Rubriken

Bundesländer-Suche

Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Niedersachsen Saarland Brandenburg Baden-Württemberg Sachsen Schleswig-Holstein Hessen Hamburg Sachsen-Anhalt Berlin Thüringen Mecklenburg-Vorpommern Bremen Bayern

Impressum | AGB
Haftungsausschluss

Links

Kerambedarf.de