Ragnvald Leonhardt Keramikatlier
stück.werk

Portrait von Ragnvald Leonhardt Keramikatlier in 07743 Jena





Kontakt

Nollendorfer Straße 8
07743 Jena
Tel.: 03641 636803
Fax: 03641 636803
E-Mail Website

Öffnungszeiten

Di-Fr 10.00-18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Werkstatt-Philosophie

Forschendes Experimentieren mit wechselnden keramischen Materialien, Arbeitstechniken und Brennverfahren.

Biographie/Qualifikation

und außerdem

Unter dem Arbeitstitel "ZENtriert - Formen aus der Mitte" entstehen Ikebanagefäße und Gefäßobjekte, die von der Einfachheit, Klarheit und Präzision des ZEN inspiriert sind.

Dazu kontrastieren schwere, erdig-rissige Dehnformen, welche in Material und Oberfläche an die Ästhetik des Wabi-Sabi anknüpfen.
"ZENtriert" beschreibt die konzentrierte, zum Teil durchaus kontemplative Haltung bei der Herstellung der Stücke.
"Mitte" meint eine innere Quelle, aus der heraus sich Geste und äußere Form entwickeln, oder auf die hin sie sich beziehen.

Glasuren werden zurückhaltend verwendet - meist als  metallischer Kontrast zu den matten, schwarz-schimmernden Oberflächen.
Oxide entwickeln im Feuer und während des Abkühlens moos- und flechtenartige Beläge.
Polierte Engoben setzen Farbzeichen.
Durch die aufwändige Glasurabsprengtechnik des Naked Raku, den Raku-Holzbrand und die sich anschließende Nachreduktion in Spänen und Gräsern kommt Zufälliges ins Spiel.  

(Fotograf aller Aufnahmen: Ragnvald Leonhardt, Jena)

Volltextsuche

Detailsuche
Suchen Sie nach
im PLZ-Gebiet

Rubriken

Bundesländer-Suche

Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Niedersachsen Saarland Brandenburg Baden-Württemberg Sachsen Schleswig-Holstein Hessen Hamburg Sachsen-Anhalt Berlin Thüringen Mecklenburg-Vorpommern Bremen Bayern

Impressum | AGB
Haftungsausschluss

Links

Kerambedarf.de