Glas und Seide im Kunstgewerbeverein

Der Bayerischer Kunstgewerbeverein präsentiert in seiner Galerie im Zentrum Müchens Glaskunst von Eva Sperner. Im Galerieladen zeigt Kathrin von Rechenberg ihre Strukturen in Seide.
Beide Ausstellungen sind bis zum 19. November 2016 dort zu sehen.

Eva Sperner – Sichtlich Freude
40 Jahre Glasgestaltung
30. September bis 19. November 2016

Einem ungewöhnlichen Material hat sie sich verschworen. Eva Sperner ist dem Farbglas und damit dem Licht verfallen. Diese Ausstellung würdigt ihre 40 Schaffensjahre als Glasgestalterin in München-Haidhausen mit einer Retrospektive, in der eine aussagekräftige Auswahl ihrer wichtigsten Werkgruppen gezeigt wird. „Sichtlich Freude”, so beschreibt die Glasmalerin nachträglich die Prozesse, die sie im Umgang mit Glas erlebt. Eine Faszination am Werkstoff, seiner Lichtpotenzierung, einer Lichtmalerei, wie sie ihre Arbeit versteht. Sensibel geht sie mit der Atmosphärenveränderung um, die an der Schnittstelle der Architektur zwischen Innen- und Außenraum geschieht.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

bkv_sperner

Porträt im Laden
Kathrin von Rechenberg – Strukturen in Seide
30. September bis 19. November 2016

Kathrin von Rechenberg lebt und arbeitet seit 16 Jahren in Peking. Nach dem Abschluss ihres Studiums an der „Ecole de la Chambre Syndicale de la Couture Parisienne“ verfeinerte sie ihr Handwerk in Pariser Haute Couture Häusern. Nach China brachte sie ihre Leidenschaft für feine Seidenstoffe und ganz besonders die Teeseide. Dieser einzigartige Stoff setzte den elementaren Grundstein für das rechenberg Label und wurde zu seinem unverkennbaren Markenzeichen.

bkv_rechenberg_seide

Sonderöffnung: Lange Nacht der Münchner Museen, Samstag, 15. Oktober 2016 von 19.00-24.00 Uhr
Führung mit Eva Sperner: Mittwoch, 09. November 2016, 11.00-12.00 Uhr

Öffnungszeiten:
Mo bis Sa 10.00-18.00 Uhr

Ausstellungsort:
Bayerischer Kunstgewerbeverein e.V.
Pacellistraße 6-8
80333 München
Tel 089 2901 47-11
Fax 089 2962 77
fahn@bayerischer-kunstgewerbeverein.de
www.bayerischer-kunstgewerbeverein.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.