Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg wurde um 1900 die „Staatliche Majolika Manufaktur Karlsruhe“ gegründet. Dabei werden die Gefäße mit zinnhaltiger Opakglasur versehen und mit farbiger Aufglasurbemalung verziert. Heute erinnern verschiedene Museen an diese Zeit. Die traditionelle Seite der Gebrauchskeramik wird im Keramikmuseum Staufen gezeigt. Als Gegensatz dazu kann man in Heidelberg zeitgenössische Keramik in der Galerie Marianne Heller bewundern.

BdK

BdK


Heilbronner Straße 43 | 70191 Stuttgart
0049 0711 263709-130 | Website