Koppel 66


Lange Reihe 75 | 20099 Hamburg
Telefon: (0049) 040 3864 1930
Fax: (0049) 040 2464 68
zur Website 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 11.00-18.00 Uhr
Sa 11.00-16.00 Uhrund nach Vereinbarung

KOPPEL 66

Vor etwa 30 Jahren wurde das Haus für Kunst & Handwerk, die KOPPEL 66, eröffnet. Für den Erhalt der ursprünglichen Idee, Neuvermietungen und Interessenwahrung der Mieter wurde der gemeinnützige Verein Förderkreis Koppel 66 e.v. gegründet. Der Verein hat bis heute die Aufgabe Kunst und Kunsthandwerk zu fördern und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Zurzeit arbeiten 20 Künstler und Kunsthandwerker in 12 dem Publikum offenstehenden Werkstätten und Ateliers. Im Erdgeschoss des Hauses findet man außerdem das Kunstforum der GEDOK und das Café Koppel.

WIR GEBEN DINGEN SEELE

Mit den alljährlich an den Adventswochenenden und im Frühjahr vor Ostern stattfindenden Messen sowie der Vergabe eines Preises für Kunsthandwerk im Advent ist die KOPPEL 66 als feste Institution und Forum für aktuelles Design, innovatives Kunsthandwerk und Kunst in der Hansestadt nicht mehr wegzudenken.

Das Künstler- und Handwerker Kollektiv versteht sich seit 30 Jahren als Gegenbewegung zur Massenproduktion – und das erfolgreich. Auf den Verkaufsmessen präsentieren, gemeinsam mit den Koppelhandwerkern, von einer Jury ausgewählte Kunsthandwerker aus ganz Deutschland ihre neuesten Arbeiten. Die Auswahl ist von hoher Qualität, Originalität und Vielfalt. Darüber hinaus finden regelmäßig Events statt, z.B. KulturReisemessen, Brassgipfel ( Blasinstrumentenmesse), Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Workshops für Kinder und Erwachsene und Benefizveranstaltungen. Das Foyer sowie die Stockwerke können für kulturelle Veranstaltungen gemietet werden.